Tchaikovsky, Pyotr Ilyich

Ballettwerke
Auszüge aus Opern
Orchesterwerke



BALLETTWERKE

Dornröschen
Op. 66
für Orchester
Picc.2.2.EHr.2.2.-4.2.2 Kornett.3.1.,Pk, Schlzg, Hrf, Klav, Str
Uraufführung: St.Petersburg, 1890
Dauer: 120‘

Dornröschen (neue Edition)
Op. 66
für Orchester
Picc.2.2.EHr.2.2.-4.2.2 Kornett.3.1.,Pk, Schlzg, Hrf, Klav, Str
Uraufführung: St.Petersburg, 1890
Dauer: 150‘

Dornröschen Auszüge:
  • Nr. 1 – 5
  • Nr. 1 Introduktion und Nr. 5 Valse
  • Nr. 3 Pas de six
  • Nr. 5 Valse
  • Nr. 12 + 13 Farandole und Scène (Akt II)
  • Nr. 17 Panorama (Akt II)
  • Die Hochzeit von Aurora, Prelude (Akt III)
  • Nr. 21 Polacca (Akt III)
  • Coda, Die drei Ivans (Akt III)
  • Nr. 22 Pas de quatre, Variationen I, II und IV
  • Nr. 23 Pas de caractère, (Tanz des gestiefelten Katers und der weißen Katze)
  • Nr. 24 Pas de caractère
  • Nr. 24 Pas de quatre 
  • Nr. 25 Pas de caractère (Rotkäppchen und der Wolf)
  • Nr. 26 Pas de caractère
  • Nr. 26a Pas de caractère (Tanz des Aschenbrödel mit dem Prinz Fortuné)
  • Nr. 28 Pas de deux (Akt III)
  • Nr. 29 Finale
  • Variationen I und III (Tanz der Goldfee und der Saphirfee)

Der Nussknacker (reduzierte Fassung)
Op. 71
für Orchester
2.1.2.1.-2.2.1.0.,Pk, Schlzg, Hrf, Cel, Str
Uraufführung: St. Petersburg, 06.12.1892

Der Nussknacker (neues Material 2006, Bearb. von Peter March)
Op. 71
Ballett in 2 Akten
Picc.3.2.EHr.2.BassKlar.2.-4.2.3.1.,Pk, Schlzg, 2 Hrf, Cel, Str
Uraufführung: St. Petersburg, 06.12.1892
Dauer: 40‘

Der Nussknacker Auszüge:

  • Nr. 5 Szene und Tanz Großvater (Scène et danse du Gross-Vater)
  • Nr. 8 Szene 
  • Nr. 8 und Nr. 9
  • Nr. 9 Walzer der Schneeflocken (Valse des flocons de neige)
  • Nr. 10 Im Zauberschloss von Zuckerburg
  • Nr. 12a Spanischer Tanz (Schokolade) (Danse espagnole, Le chocolat)
  • Nr. 12b Arabischer Tanz (Kaffee) (Danse arabe, Le café)
  • Nr. 12b Arabischer Tanz (Danse arabe) und Nr. 12c Chinesischer Tanz (Danse chinoise)
  • Nr. 12d Russischer Tanz (Danse russe, Trépak)
  • Nr. 12f Mutter Gigoen und die Polichinelles (La mère Gigogne et les polichinelles)
  • Nr. 13 Blumenwalzer (Valse des fleurs)
  • Nr. 14 Pas de deux mit 2 Variationen (Var. I Tanz der Zuckerfee (Danse de la Fée-Dragée), Var. II Tarantella (Tarantelle))
  • Nr. 15 Schlusswalzer und Apotheose
  • Gigue

Schwanensee (Originalfassung 1877)
Op. 20
für Orchester
Picc.2.2.2.2.-4.2.2 Kornett.3.1.,Pk, Schlzg(5), Hrf, Str
Uraufführung: Moskau, 20.02.1877
Dauer: 120‘

Schwanensee (Petersburger Fassung Petipa / Iwanow / Drigo)
Op. 20

Schwanensee (Frankfurter Fassung)

Schwanensee Auszüge:

  • Nr. 1 Scène, Originalfassung und reduzierte Fassung
  • Nr. 2 Pas de trois
  • Nr. 2 und Nr. 9 Pas de trois et scène
  • Nr. 4 Valse (Akt I)
  • Nr. 5 Pas de deux (Originalfassung)
  • Nr. 6
  • Nr. 7 Danse des coupes (reduzierte Fassung und Originalfassung)
  • Nr. 9
  • Nr. 9 Scène finale
  • Nr. 11 Originalfassung, Nr. 10 reduzierte Version
  • Nr. 12 (Originalfassung), Nr. 11 (reduzierte Version)
  • Nr. 13 Scène
  • Nr. 13 Danses des cygnes
  • Nr. 14
  • Nr. 14 Danse des petits cygnes
  • Nr. 18 Scène finale (Akt II) (Originalfassung und reduzierte Fassung)
  • Nr. 19 Pas de six
  • Nr. 20 Danse hongroise (Czardas)
  • Nr. 20 Danse du corps de ballet et des nains, Nr. 21 Originalfassung
  • Nr. 21
  • Nr. 22 Bolero (reduzierte Fassung, Nr.  25 Originalfassung)
  • Nr. 22 Scène (Originalfassung)
  • Nr. 24 Danse russe (Originalversion und reduzierte Version, Anhang Nr. A)
  • Nr. 26 Pas de deux (Akt III, reduzierte Fassung)
  • Nr. 27 Scène
  • Nr. 27 Danse napolitaine (Originalfassung)
  • Nr. 28 Mazurka, danse polonaise
  • Nr. 31 Scène Petipa
  • Nr. 33 Danse des petits cygnes
  • Nr. 33 und Nr. 34 Finale (Originalfassung)



AUSZÜGE AUS OPERN

Die Pantöffelchen. Suite
Op. 14a
für Orchester
Picc.2.2.2.2.-4.2.3.1.,Pk, Schlzg, Str

Eugen Onegin. Polonaise (1877/78)
für Orchester
2(Picc).2.2.2.-4.2.2 Kornett.3.1.,Pk, Schlzg(3), Str
Uraufführung: Moskau, 1879
Dauer: 4‘

Mandragora. Chor der Blumen und Insekten (1869/70)
für Chor, Kinderchor und Orchester
2.2.2.2.-4.0.0.0.,Pk, Hrf, Str
Dauer: 6‘

Mazeppa. Die Schlacht von Poltawa (1881-83)
für Orchester
Picc.2.3.2.2.-4.2.2 Kornett.3.1.,2 Pk, Schlzg, Str
Uraufführung: Moskau, 1884
Dauer: 6‘

Mazeppa. Ouvertüre (1881-83)
für Orchester
Picc.2.3.2.2.-4.2.2 Kornett.3.1.,Pk, Schlzg, Str
Uraufführung: Moskau, 1884
Dauer: 7‘

Romeo und Julia (1894)
Duett
Vollendet und instrumentiert von S. Tanéiew
für Orchester
2.2.2.2.-4.2.0.0.,Pk, Hrf, Str; Soli: Sopr, Ten
Dauer: 12‘

Der Wojewode. Entr’acte et Air de ballet (1886)
Op. 3
für Orchester
Picc.2.2.2.2.-4.2.3.1.,Pk, Becken, Tri, Hrf, Str
Dauer: 12‘

Der Wojewode. Ouvertüre (1886)
Op. 3
für Orchester
Picc.2.2.EHr.2.2.-4.2.3.1.,Pk, Becken, Tri, Str
Dauer: 7‘



ORCHESTERWERKE

Capriccio italien (1880)
Op. 45
für Orchester
3.2.EHr.2.2.-4.2.2 Kornett.3.1.,Pk, Schlzg(2), Glsp, Hrf, Str
Dauer: 15‘

Dornröschen-Suite (1889 / 90)
für Orchester
(Nr. 1 Introduction (fêe des lilas), Nr. 2 Adagio (pas d’action), Nr. 3 Pas de caractère ( le chat botté et la chatte blanche), Nr. 4 Panorama, Nr. 5 Valse)
Picc.2.2.ca.2.2.-4.2.2 Kornett.3.1.,Pk, Schlzg, Hrf, Str
Dauer: 24‘

Elégie zu Ehren von I. W. Samarin (1884)
für Streichorchester
Dauer: 7‘

Feierlicher Krönungsmarsch (1883)
für Orchester
Picc.2.2.EHr.2.2.-4.2.2 Kornett.3.1.,Pk, Schlzg, Str
Dauer: 4‘

Festouvertüre. Nach der Dänischen Nationalhymne (1866)
Op. 15
für Orchester
Picc.2.2.2.2.-4.2.3.1.,Pk, Schlzg(2), Str
Dauer: 15‘

Francesca da Rimini (1876/77)
Fantasie-Ouvertüre nach Dante Alighieri
Op. 32
für Orchester
3(Picc).2.EHr.2.2.-4.2.2 Kornett.3.1.,Pk, Schlzg, Hrf, Str
Dauer: 24‘

Hamlet (1888)
Fantasie-Ouvertüre nach Shakespeare
Op. 67
für Orchester
2.2.2.2.-2,.2.3.0. Pk/tam-tam, Streicher
Dauer: 19‘

Hamlet (1891)
Entr’acte, Akt IV - Elegie
Op. 67a
für Streichorchester
Dauer: 4‘

Die Jahreszeiten (1875 / 76)
Op. 37
für Orchester
3(Picc).2.3.BassKlar.2.-4.2.3.1.,Pk, Schlzg, Hrf, Cel, Str
Dauer: 48‘

Klavierkonzert Nr. 1 b-moll (1874 / 75)
Op. 23
für Klavier und Orchester
Dauer: 32‘

Klavierkonzert Nr. 2 G-Dur (1879 / 80, revidiert 1893)
Op. 44
für Klavier und Orchester
Dauer: 37‘

Klavierkonzert Nr. 3 Es-Dur (1893)
Op. 75 (1. Satz)
für Klavier und Orchester
3.2.2.2.-4.2.3.1.,Pk, Str, Solo-Klav
Dauer: 15‘

Konzertfantasie in G-Dur (1884)
Op. 56
für Klavier und Orchester
3.2.2.2.-4.2.3.0.,Pk, Tamb, Glsp, Str, Solo-Klav
Dauer: 29‘

Manfred-Sinfonie (1885)
Sinfonie in 4 Bildern, Op. 58
für Orchester
3.2.EHr.2.BassKlar.3.-4.2.2 Kornett.3.1.,Pk, Schlzg, 2 Hrf, Str
Dauer: 57‘

Die Nussknacker-Suite (1892)
Op. 71a
für Orchester
(I. Ouverture miniature, II.  Danses Caractéristiques a) Marche b) Danse de la Fée – Dragée c) Danse Russe Trepak d) Danse Arabe e) Danse Chinoise f) Danse des Mirlitons, III. Valse des Fleurs)
3(Picc).2.EHr.2.BassKlar.2.-4.2.3.1.,Pk, Schlzg, Cel, Hrf, Str
Dauer: 20’

  • Die Nussknacker-Suite, A – D
    für Orchester
  • Die Nussknacker-Suite, E – H
    für Orchester
  • Die Nussknacker-Suite, Miniatur-Ouvertüre
    für Orchester

Ouvertüre 1812 (1880)
Op. 49
für Orchester
Picc.2.2.EHr.2.2.-4.2.2 Kornett.3.1.,Pk, Schlzg, Str
Dauer: 16‘

Romeo und Julia (1869 / 1870 / 1880)
Fantasie-Ouvertüre nach Shakespeare
für Orchester
Picc.2.2.EHr.2.2.-4.2.3.1.,Pk, Schlzg, Hrf, Str
Dauer: 11‘

Schwanensee-Suite (1876)
Op. 20a
für Orchester (1.Scène-finale, Akt I – II,  Valse (Nr. 2, Original, Akt I), 3.Danse des petits cygnes (Nr. 14 Original, Akt I), 4. Scène (Original, 34, Akt 4), 5. Danse hongroise-czardas (Nr. 25 Original), 6. Scène (Original, Nr. 33, Akt 4), Petits cygnes Nr. 14, Akt 1,  Scène danse hongroise / Czardas Scène)
Picc.2.2.2.2.-4.2.2 Kornett.3.1.,2 Pk, Schlzg, Str
Dauer: 28‘

Serenade für Streichorchester (1880)
Op. 48
für Streichorchester
Dauer: 28‘

Sérénade mélancolique (1875)
Op. 26
für Violine und Orchester
2.2.2.2.-4.0.0.0.,Str, Solo-Vl
Dauer: 9‘

Slawischer Marsch (1876)
Op. 31
für Orchester
2 Picc.2.2.2.2.-4.2.2 Kornett.3.1.,Pk, Schlzg(2), Str
Dauer: 11‘

Der Sturm (1873)
Fantasie
Op. 18
für Orchester
Picc.2.2.2.2.-4.2.3.1.,Pk, Becken, Str
Dauer: 25‘

Suite Nr. 1 d-moll (1878/79)
Op. 43
für Orchester
3(Picc).2.2.2.-4.2.0.0.,Pk, Tri, Gl, Str
Dauer: 40‘

Suite Nr. 2 C-Dur (1883)
Op. 53
für Orchester
Picc.2.2.EHr.2.2.-4.2.3.1., Pk, Schlzg, 4 Akk(ad lib), Hrf, Str
Dauer: 35‘

Suite Nr. 3 G-Dur (1884)
Op. 55 (Élégie, Valse mélancolique, Scherzo, Tema con Variazioni)
für Orchester
Picc.2.2.EHr.2.2.-4.2.3.1., Pk, Schlzg, Hrf, Str
Dauer: 28‘

  • Tema con variazioni
    für Orchester
    Dauer: 11‘

Suite Nr. 4. Mozartiana" (1887)
Op. 61
für Orchester
2.2.2.2.-4.2.1.0.,Pk, Becken, Glsp, Hrf, Str
Dauer: 25‘

Sinfonie Nr. 1 g-moll – „Wintertraum“ (1868, revidiert 1874)
Op. 13
für Orchester
Dauer: 45‘

Sinfonie Nr. 2 c-moll (1868, revidiert 1874)
Op. 17
für Orchester
Picc.2.2.2.2.-4.2.3.1.,2 Pk, Becken, Gong, Str
Dauer: 40 ‘

Sinfonie Nr. 2
daraus: Scherzo
Op. 17
für Orchester
Picc.2.2.2.2.-4.2.3.1.,Pk, Becken, Gong, Str

Sinfonie Nr. 5 e-moll (1888)
Op. 64
für Orchester
3.2.2.2.-4.2.3.1.,Pk, Str
Dauer: 50‘

Sinfonie  Nr. 6 h-moll – „Pathétique“ (1893)
Op. 74
für Orchester
3.2.2.2.-4.2.3.1.,2 Pk, Becken, Gong, Str
Dauer: 48‘

Trois morceaux (1878)
Op. 42 (Méditation - Scherzo – Mélodie)
für Violine und Orchester
2.2.2.2.-2.0.0.0.,Hrf, Str, Solo-Vl
Dauer: 9‘

Valse-Scherzo (1870)
Op. 34
für Violine und kleines Orchester
2.2.2.2.-2.0.0.0.,Str, Solo-Vl
Dauer: 12‘

Variations sur un thème Rococo (1876 / 77)
Op. 33 (Originalversion)
für Cello und Orchester
2.2.2.2.-2.0.0.0.,Str, Solo-Vc
Dauer: 19‘



(7. Mai 1840 - 6. November 1893)
Ausgewählte Komponisten
A
artists_page.rosterLetters = ['A','B','C','D','E','F','G','H','I','J','K','L','M','N','O','P','Q','R','S','T','U','V','W','X','Y','Z','Mehr']; artists_page.rosterInit(['A','B','C','D','E','F','G','H','I','J','K','L','M','N','O','P','Q','R','S','T','U','V','W','X','Y','Z','Mehr']); artists_page.noresults="Keine Ergebnisse"; artists_page.otherkey = "Mehr";
artists_page.bioTabs();