News

Nono: PROMETEO in Parma. Interview mit André Richard

Posted by Ricordi 24 Mai 2017

PROMETEO Tragedia dell’ascolto (Prometheus, eine Tragödie des Hörens), das Meisterwerk von Luigi Nono nach einem Libretto vom Philosophen Massimo Cacciari mit Texten von Aeschylus, Walter Benjamin, Friedrich Hölderlin und anderen, wird am 26. Mai im Teatro Farnese in Parma erneut aufgeführt (weitere Vorstellungen am 27. und 28. Mai). Die Produktion des Teatro Regio di Parma nutzt dabei die kürzlich veröffentlichte neue Edition, die von André Richard und Marco Mazzolini herausgegeben wurde. 

Interview: Bernhard Lang

Posted by Ricordi 24 Mai 2017

Bernhard Langs neues Musiktheaterwerk ParZeFool – Der Thumbe Thor wird am 4. Juni 2017 in der Regie von Jonathan Meese und unter der musikalischen Leitung von Simone Young im Rahmen der Wiener Festwochen uraufgeführt. In diesem Interview spricht der Komponist über die Entstehung des Werks. 

Interview: Teodor Currentzis

Posted by Ricordi 03 Mai 2017

„Rituale und Spiritualität sind die Dinge, nach denen ich in der zeitgenössischen Musik suche.“ Teodor Currentzis über Sergej Newskis Violinkonzert Cloud Ground.

Italienische Lieder

Posted by Ricordi 07 April 2017

Lieder aus dem 19. und 20. Jahrhundert für hohe Stimme und Klavier, herausgegeben von Ilaria Narici.