Uraufführungen 2019

 
Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember


Januar

Peter Eötvös: "Now, Miss!", Version für Violine und Violoncello 
Dresden, 11.01.2019 

Robert HP Platz: Anderswo: Wand für Orchester 
Köln, 12.01.2019

Reinhard Febel: Bright Star für Stimme und Ensemble, nach Texten von John Keats, ensemble mosaik 
Salzburg, 15.01.2019 

Reinhard Febel: Slumberland für sechs Pianisten an zwei Flügeln, Flöte (Piccolo), Klarinette (Bassklarinette), Violoncello und Schlagzeug
Salzburg, 25.01.2019

Younghi Pagh-Paan: Fanfarella für Violine
Basel, 26.01.2019



Februar

Giorgio Battistelli: 7 minuti. Consiglio di fabbrica, Oper
Nancy, 01.02.2019 

Georg Friedrich Haas: catch as catch can, Trio für Klarinette, Violoncello und Klavier
Köln, 19.02.2019

Dai Fujikura: Narwhal Echo für 3 Frauenstimmens und Violoncello
Paris, 21.02.2019

Dai Fujikura: My Letter to the World, Version für Sopran und Klavier
Tokio, 22.02.2019

Dai Fujikura: Suite from Solaris für Orchester 
Nagoya, 22.02.2019


März

Olga Neuwirth: Magic Flu-idity für Flöte (und Schreibmaschine) 
New York, 01.03.2019

Marcello Panni: Nocturne/Rituel für Fagott und Streicher
L’Aquila, 12.03.2019

Luca Francesconi: Trauma etude für Ensemble
Washington, 15.03.2019 

Vittorio Montalti: The Image Maze für Saxophon, Violine und Klavier
Milan, 25.03.2019 

Dai Fujikura: Horn Concerto No. 2, Version für Horn und Ensemble
Tokio, 30.03.2019

Mauro Lanza: Experiments in the revival of organisms für Orchester und Elektronik
Köln, 31.03.2019 


April

Matteo Franceschini: Poucette, Musiktheater für 2 Schauspielerinnen, 4 Sänger und Violoncello 
Paris, 02.04.2019

Carlo Boccadoro: Red Harvest für Vibraphon und Violoncello
Rom, 04.04.2019 

Samir Odeh-Tamimi: LÁMED für Klaviertrio und Tenorbassposaune
Freiburg, 06.04.2019

Peter Eötvös: Lady Sarashina, Oper, reduzierte Fassung von Gregory Vajda
Bern, 10.04.2019



Mai

Gerhard Stäbler: Den Müllfahrern von San Francisco. Ein Akronym aus akustischen Erinnerungen an eine Reise für Orchester
Köln, 04.05.2019

Reinhard Febel: Melancholia für Ensemble 
Madrid, 22.05.2019

Vittorio Montalti: Le leggi fondamentali della stupidità umana, Oper 
Florenz, 25.05.2019

Bernard Foccroulle: Cello Concerto 
Brüssel, 29.05.2019



Juni

Zeno Baldi: Décalage für Ensemble 
Brüssel, 21.06.2019

Matteo Franceschini: Perspectives dj set für Streichquartett und Live-Elektronik
Paris, 21.06.2019