No results

Syrse, Diana

Diana Syrse, 1984 in Mexiko-Stadt geboren, ist Komponistin und Sängerin. Nach dem Gesangs- und Kompositionsstudium an der Universidad Nacional Autónoma de México absolvierte sie einen Master als Composer-Performer am California Institute of the Arts, gefolgt von einem Master an der Hochschule für Musik und Theater München. Derzeit promoviert sie an der University of Birmingham. Syrse ist unter anderem Preisträgerin des Musikpreises der Stadt München und des Counterpoint of Tolerance Projektes von Los Angeles. Sie wurde außerdem ausgewählt für Aufenthalte am Banff Centre in Kanada, an der Cité Internationale des Arts in Paris und am Deutschen Zentrum in Venedig.

Die Klangsprache von Diana Syrse bezieht häufig Stimme, Elektronik und traditionelle Instrumente aus Lateinamerika mit ein, um kraftvolle, theatralische Bilder zu erzeugen. In ihren urbanen Klangwelten setzt sie sich mit gesellschaftlich relevanten Themen auseinander und leistet damit einen künstlerischen Beitrag zu den Diskursen unserer Zeit.

Zu Diana Syrses kommenden Projekten gehören ein Auftragswerk für den Los Angeles Master Chorale, ein neues Werk für das Orquesta Sinfónica de Minería, ein neues Duo für die Sommets Musicaux de Gstaad und ein Porträtkonzert mit sich selbst als Solistin mit dem Orquesta Escuela Carlos Chávez in Mexico City.

www.dianasyrse.com

More about ricordilab

Partituren auf issuu ansehen

issuu


Anhören