No results
window.artists_page.rosterLetters = ['A','B','C','D','E','F','G','H','I','J','K','L','M','N','O','P','Q','R','S','T','U','V','W','X','Y','Z','Mehr']; window.artists_page.rosterInit(['A','B','C','D','E','F','G','H','I','J','K','L','M','N','O','P','Q','R','S','T','U','V','W','X','Y','Z','Mehr']); window.artists_page.noresults="Keine Ergebnisse"; window.artists_page.otherkey = "Mehr";

Shin, Donghoon

Anecdote (2019)
für Sheng solo und Ensemble
Sheng – 1.1.1.1 – 1.1.1.0 – 2Perc – Hrf.Klav – 1.1.1.1.1
Dauer: 13'
UA: Wu Wei, Birmingham Contemporary Music Group; 21.03.2019

Kafka's Dream (2018–2019)
für Orchester
3.3.3.3 – 4.3.3.1 – Pk.3Perc – Hrf.Klav – 14.12.10.8.6
Dauer: 13' 
UA: London Symphony Orchestra, 24.03.2019

Songs and Games (2018)
4 kleine Stücke für Klavier  
Dauer: 10'
UA: Sunwook Kim, 08.01.2018

In This Valley of Dying Stars (2017)
für Symphonieorchester
3.3.3.3 – 4.3.3.1 – Pk.2Perc – Hrf.Klav – 14.12.10.8.6
Dauer: 6'
UA: London Symphony Orchestra, 20.04.2017

The Hunter's Funeral (2017)
für 12 Spieler
Fl.Kl – Hrn.Trp – Perc – Hrf.Klav – 2Vl.Br.Vc.Kb
Dauer: 10'
UA: Mitglieder vom Philharmonia Orchestra, 21.06.2017

Yo (2015)
für großes Ensemble 
1.1.1.1 – 1.1.1.0 – 2Perc – Hrf.Klav – 1.1.1.1.1
Dauer: 12'
UA: Ensemble intercontemporain, 27.11.2015
Donghoon Shin, 1983 in Südkorea geboren, promoviert zurzeit bei Sir George Benjamin in London. Er studierte u. a. bei Julian Anderson und Unsuk Chin. Im Dezember 2019 leitet Peter Eötvös die Uraufführung seines neuen Kammerorchesterwerks – ein Kompositionsauftrag der Karajan-Akademie der Berliner Philharmoniker. Für das Los Angeles Philharmonic schreibt Shin zudem ein neues Orchesterwerk.

2019 wurde Donghoon Shin als Preisträger von ricordilab ausgewählt.

Mehr über ricordilab
window.artists_page.bioTabs();